„Der Garten ist schon angelegt, da gibt es kaum Möglichkeiten Individualität zu zeigen.“

Bei unserer Philosophie der Gartengestaltung gehen wir stets vom vorhandenen Bestand aus. Wir betrachten die Gegebenheiten, die Vorzüge und die Schwierigkeiten eines Freiraums. In vielen alten Gärten steckt ein großes Potential, unter anderem durch tolle Gehölze und wertbeständige Baustoffe wie z.B. Klinker oder Naturstein.

Mit dem Vorhandenen verantwortungsvoll umzugehen und Neu und Alt geschickt zu kombinieren, das ist die Kunst der kreativen Freiraumplanung.

… sprechen sie uns an, wir beraten Sie gerne.

back